Bazilla Fee Wider Willen

Inhalt: Im Feen Internat geht es drunter und drüber. Schon bald steht der große Feenball an den alle anderen Feen und Alben feentastisch finden. Alle außer Bazilla. Doch plötzlich hat die junge Fee ganz andere Sorgen. Der Feenschutz funktioniert nicht mehr, deshalb können auf einmal Menschen in den Feengarten eindringen. Schrecklich! Das Internat ist in Gefahr, doch Bazilla hat schon einen Plan….

Meinung: Auf diese Fortsetzung freue ich mich schon seid letztem Jahr. Der Einstieg in Bazillas Welt ist wieder problemlos gelungen. Ich habe die kleine Fee direkt in mein Herz geschloßen. Mutig, frech und immer einsatzbereit fand ich Zilla direkt cool. Der Schreibstil ist weiterhin flüssig und leicht zu lesen, jedoch ,muss ich leider bemängeln, dass die Geschichte in der Mitte einige Längen hatte. Das Buch war auch dicker als der 1. Band, was ich nicht nötig fande. Mir kam es leider teilweise so vor als wurde die Geschichte künstlich in die Länge gezogen. Die Handlung an sich fand ich aber richtig toll. Spannend, abwechslungsreich und immer wieder ziemlich lustig wurde ich trotzdem bestens unterhalten. Auf den dritten Band in dem Bazilla ihre Klasse zu sich nach Hause einlädt, bin ich trotzdem sehr gespannt. Von mir gibt es dieses Mal 4 von 5 Sternen, aber trotzdem eine Empfehlung für geübte Leser*innen ab 8 Jahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s