Truly

Autorin: AVA Reed

Verlag: Lyx

Inhalt: Ziemlich planlos kommt Andie nach Seattle. Sie hat noch keine feste Wohnung, keinen Job und ihre Ersparnisse sind auch fast aufgebraucht. Nur eines weiß sie. Dieses Jahr wird sie mit ihrer besten Freundin June anfangen an der Harbor Hill University zu studieren. Kurz vor dem ersten Unitag lernt sie zufällig Cooper kennen. Der attraktive Kunststudent ist undurchschaubar und geheimnisvoll, wirkt auf Andie aber irgendwie anziehend. Schon bald lernen sich die beiden näher kennen, doch irgendetwas scheint Cooper zu bedrücken und obwohl Andie selbst genug Probleme in ihrem Leben hat will sie Cooper helfen….

Meinung: Truly und die ganze Reihe sind auf Bookstagram ja unglaublich gehyped und ums ehrlich zu sein war das auch der Grund warum ich mir endlich ein eigenes Bild machen wollte. 🙈❤️. Die Protagonistin Andie ist sympathisch, autistisch und manchmal ein bisschen tollpatschig, das macht sie aber unglaublich liebenswert. Ich konnte ihre Handlungen nicht immer nachvollziehen,was bedeutet, dass ich persönlich öfter anders entscheiden habe. Das ist aber kein Kritikpunkt, solange das ganze in sich stimmig ist. Das ist bei „TRULY“ auf jeden Fall gelungen. Durch den Schreibstil konnte ich eine persönliche Beziehung zu Andie aufbauen und mit ihr mitfühlen. Toll fand ich, dass die Geschichte abwechselnd aus Andies und Coopers Sicht erzählt wurde. Gerade weil dieses Geheimnis was Cooper mit sich herum trägt erst spät am Ende aufgeklärt wurde fand ich es sehr spannend immer wieder in seine Gefühlswelt eintauchen zu können. Wichtige Nebenfiguren waren Andies beste Freundin June und Mason zwischen denen es auch immer wieder knistert. Der zweite Band der Reihe, „Madly“, nimmt sich nämlich den beiden an, worauf ich mich schon sehr freue. Insgesamt war TRULY ein gelungener New-Adult Roman und der vielversprechende Auftakt der IN-LOVE Reihe von Ava Reed. Für mich war das Buch kein absolutes Highlight aber ich vergebe 4,5 Sterne die noch etwas Platz nach oben für die nachfolgenden Bände lassen.

PS: Wer sich jetzt trotzdem noch nicht für das Buch interessiert. Das Cover ist auch ein Kaufargument 😅🙈…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s