Die Wunderfabrik- keiner darf es wissen

Titel: Die Wunderfabrik- keiner darf es wissen

Autor/in: Stefanie Gerstenberger

Verlag: KJB

Seiten: 352

Band: 1

Beitrag ansehen

Inhalt: Im Buch Wunderfabrik von Stephanie Gerstenberger muss Winnie mit ihrer großen Schwester Cecilia und ihrem kleinen Bruder Henry
die Ferien bei ihren merkwürdigen Großeltern in einem Kaff am Ende der Welt verbringen
Dort müssen die Geschwister in einer alten Hustenbonbon Fabrik arbeiten…. Doch irgendwann stellen die 3 merkwürdige Penny her.. Hat Winnie etwa das magische Talent ihres Großvaters geerbt?
Aber warum muss das um jeden Preis geheim bleiben????

Meinung: Ich fande die Geschichte mega schön. Die liebenswerte Winnie war mir von Anfang an sympathisch. Manchmal waren mir ihrer Handlungen nicht ganz schlüssig aber alles in allem möchte ich die 3 Geschwister sehr gerne ……. Auch der Schreibstil ist mitreißend und sehr fesselnd ! Die generelle Idee, dass es um Lakritze geht hat mir sehr gut gefallen weil es einfach mal etwas neues war und nicht dieses 0815 (magische Bonbons oder magische Blumen…). Das Setting der Wunderfabrik war geheimnisvoll und wirkte sehr mystisch.

Fazit: Band 1 der Wunderfabrik Reihe hat mich schon sehr begeistert. Von mit gibt es 4,5 Sterne. Ich freue mich schon mega auf Band 2 der Reihe und bin gespannt wie es mit den Geschwistern weitergeht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s