Die Waldmeisterinnen-Einmal Glück für alle

Titel: Die Walsmeisterinnen- Einmal Glück für alle

Autor/in: Andrea Schütze

Verlag: Boje https://www.luebbe.de/boje

Illustartor/in: Petra Einmer

Seiten: 123

Inhalt:
Was ist nur los im Wald ? Irgendwie häufen sich die Probleme und alle Waldbewohner  haben Pech. Der Grund : Das Glück  ist kaputt. Wie können die beiden Waldmeisterinnen das Glück wieder herrstellen und somit die Waldbewohner und die magischen Wesen retten?…..

Meinung:
Als ich das Buch gesehen habe hat es mich direkt angesprochen. Das Cover ist bunt, fröhlich und sehr kindgerecht gestaltet und auch der Inhalt hört sich wirklich spannend an….
Leider haben mich die Inneren Werte nicht so überzeugt. Die Story an sich fande ich zwar ganz nett aber nicht wirklich ausgereift. Da hätte ich mir noch mehr erhofft.
Besonders gestört hat mich allerdings der Schreibstil. Er war unfassbar unruhig und langweilig. Zudem aber auch kompliziert und sehr holprig. Immer wieder bin ich über Formulierung und Namen gestolpert dir meinen Lesefluss gestoppt haben. Dies finde ich sehr schade, da das Buch ja eigentlich für Leseanfänger gedacht ist. Noch etwas zu diesem Thema: Immer wieder habe ich  Wörter wie „na guuut“ oder „zuuufällig“ entdeckt und bin der Meinung, dass solche Ausdrücke in geschriebener Form nicht in ein Buch besonders in kein Kinderbuch gehören. Es mag lustig gemeint sein, aber kleinere Kinder (also genau die Zielgruppe des Buches) prägen sich solche Schreibweisen ein. Und wenn im nächsten Aufsatz etwas sehr zufällig passiert wird bestimmt „zuuufällig“ benutzt. (Oder im sarkastischen Sinne..) Außerdem haben viele magische Wesen im Buch ihre etwas eigene Sprache. Dies verwirrt meiner Meinung nach zusätzlich.
Die beiden Protagonisten Holly Holunder und Lia Lavendel waren zwar ganz süß aber irgendwie viel es mir schwer beide zu unterscheiden. Trotzdem waren sie mit sympatisch.
Am besten haben mir aber mit Abstand die vielen tollen Illus gefallen. Fast auf jeder Seite findet sich ein mal größeres mal kleineres Bild wieder. Die Farben sind kräftig und alles ist super süß und kindgerecht aufgemacht.

Fazit: Bis auf das tolle Cover und die wunderschönen Illustrationen konnte mich das Buch “ Die Waldmeisterinnen- Einmal Glück für alle“ leider überhaupt nicht überzeugen. Von mit gibt es deshalb (leider) nur 2 von 5 Sternen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s